Das Fachportal stammgast.online aus dem Manstein Verlag gilt als digitales Leitmedium der Tourismusbranche. Im Interview mit Chefredakteur Mag. Thomas Schweighofer gibt RTK-Präsident Mag. Thomas Ziegler einen Einblick in die aktuelle Situation der Veranstaltungsbranche und einen Ausblick, wie es mit Seminaren, Tagungen, Konferenzen, Incentives und Events weitergehen kann.

„Die Branche hat alles getan, um höchste Sicherheit zu bieten. Das fängt an mit Hygienekonzepten und reicht über Präventionskonzepte für Veranstaltungen bis hin zu der Tatsache, dass viele Betriebe die Möglichkeit genutzt haben, eine Ausbildung zum COVID 19-Beauftragten zu machen“, so der Präsident der Round Table Konferenzhotels.

Ziegler weiter: „Die Ansteckungsgefahr in der Hotellerie ist mit all diesen Begleitmaßnahmen auf ein Minimum reduziert und sicherlich wesentlich geringer als in vielen anderen Lebensbereichen. Es darf doch nicht sein, dass die Hotellerie als Notnagel herhalten muss.“

Darüber hinaus verrät Thomas Ziegler,

  • wie er die Entwicklung in der Tagungshotellerie einschätzt,
  • welche Betriebe sich am raschesten erholen werden,
  • warum Preiskämpfe nach dem Re-Start nichts bringen,
  • welche Angebote im Bereich des Seminar-Tourismus besonders gefragt sein werden,
  • wie digitale und hybride Formate die Zukunft mitbestimmen werden,
  • warum es auch weiterhin Präsenzveranstaltungen geben wird,
  • welche Rolle dabei die Teststrategie spielt und
  • warum wir uns mit Sicherheit wieder treffen werden.

Mehr dazu und mit welchen bewährten und neuen Angeboten RTK die Mitglieder und KundInnen künftig unterstützt, lesen Sie im Interview auf stammgast.online.